Der Haushalt im Überblick

Ordentliches Ergebnis

Pro Einwohner

Ordentliche Erträge

2.021,30 € (pro Kopf)

Ordentliche Aufwendungen

1.897,73 € (pro Kopf)
bei einer Einwohnerzahl von 14.670

Zahlungsmittel

Die wichtigsten Ertrags- und Aufwandspositionen

Top-3 der Einnahmepositionen

  1. 13.535.200 €
    Steuern und ähnliche Erträge
  2. 8.759.091 €
    Erträge aus Zuweisungen, Zuschüssen und Umlagen
  3. 3.684.150 €
    Öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte
Mehr anzeigen

Top-3 der Ausgabenpositionen

  1. 11.240.869 €
    Steueraufwendungen und ähnliche Aufwendungen
  2. 5.022.720 €
    Personalaufwendungen
  3. 4.319.754 €
    Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
Mehr anzeigen

Fremdfinanzierung

Kurzfristige Verbindlichkeiten

0 € Kassenkredite zum Ende des Haushaltsjahres
Keine Veränderung der Kassenkredite im Vergleich zum Jahresanfang

Langfristige Verbindlichkeiten

14.068.539 € Verbindlichkeiten aus Investitionskrediten
Kreditabbau (Netto) im Haushaltsjahr429.155 €

Pro Kopf

Kassenkredite
0 €
Landesdurchschnitt
696,91 €
Bestehende Investitionskredite
959 €
Rückzahlung im Haushaltsjahr
29,25 €
Landesdurchschnitt
1.216,06 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 14.670

Neue Investitionen

Top-3 der neuen Investitionen

Gesamtsumme: 4.183.670 €
  1. 950.000 €
    Um- und Ausbau Hochzeitshaus
  2. 745.000 €
    Bonifatiusstraße, Kanalbau und Nebenanlagen Straße
  3. 400.000 €
    Endausbau Am Ellergarten
Gesamtinvestitionen
pro Kopf
285,19 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 14.670